fallback-image
Zur Übersicht

Hugendubel

Im Schatten des Märchenerzählers (Oetinger)

22,00 €
22,00 € 22,00 € inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur noch wenige verfügbar
Nur noch wenige verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783751201650
Autor/Verlag: Michaelis, Antonia

Reihe: Der Märchenerzähler/2
464 Seiten
von 2022
Best.-Nr.8201650

Im Schatten der Vergangenheit: Wer bist du, wenn dein Vater ein Mörder war?
Viel Zeit ist vergangen, seit Abel Tannatek, der Märchenerzähler und Wolf, den Tod fand. Sein Sohn Elias weiß nicht, ob er ihn hassen oder vermissen soll. Doch dann, kurz vor seinem 18. Geburtstag, macht Elias eine merkwürdige Entdeckung: Seine Mutter Anna schreibt dem Märchenerzähler Briefe - und bekommt Antworten. Elias beginnt ihr nachzuspionieren. Lebt sein Vater etwa noch? Wer ist der Schatten im Wald, den er manchmal zu sehen glaubt und was verheimlicht Micha, Abels Schwester? In den geheimnisvollen Briefen liest er ein neues Märchen, ein gefährliches, mörderisches Märchen, so wie jenes vor 18 Jahren. Auf den Spuren der Liebe seiner Eltern verliebt sich Elias selbst zum ersten Mal. Und er beginnt, sich vor sich selbst zu fürchten. Was wenn er wie sein Vater ist? Der Jugendroman »Im Schatten des Märchenerzählers« von Antonia Michaelis ist packender Thriller und Liebesgeschichte in einem.

Erwachsenwerden unter einem dunklen Stern

  • Antonia Michaelis erzählt fesselnd von erster Liebe und von der Suche nach Identität.
  • Die Fortsetzung von Der Märchenerzähler ist ein mitreißender Mix aus Mystery und Coming of Age.
  • Spannender Lesestoff für junge Menschen ab 16 Jahren.
  • Wird Elias herausfinden, ob sein Vater, der Mörder und Märchenerzähler noch immer lebt?
  • Der Märchenerzähler Band 1 war nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis.

Person Michaelis, Antonia
Autor Michaelis, Antonia
Genre Jugend